Night Golf

Am Abend des 13. August 2022 fand das dritte Night-Golf-Turnier auf der Golfanlage Gut Ottenhausen statt. Die Vorfreude war für Spieler und das Team der Golfanlage gleichermaßen groß, da sich dieses Turnier großer Beliebtheit erfreut.

Insgesamt machten sich 22 Teilnehmer*Innen auf den Weg, die Bahnen 10 bis 18 im Dunkeln zu erkunden. Zu besseren Orientierung waren diese in verschiedenen Farben für die verschiedenen Bereiche gekennzeichnet, sodass eine landebahnähnliche Atmosphäre entstand.

Vor und während des Turnieres konnten sich die Spieler an der Halfway-Hütte an Bahn 10 noch stärken. Ob Lichterketten, Stirnlampen oder Knicklichter, alle Teilnehmer waren sehr kreativ, was die Beleuchtung der Ausrüstung und des eigenen Weges angeht, so war das bunte Lichtermeer, welches sich über den Platz bewegte, wunderschön anzusehen.

Der Preis für das schönste Bag, welches mit viel Hingabe gestaltet wurde, ging an Christel Stähler.

Am Ende des Turniers – gegen 23:30 Uhr – fanden sich alle Teilnehmer bei bester Laune nochmal an der Halfway zusammen um die Sieger des Nacht- Turniers zu ehren.

Den Gesamtnettosieg sicherten sich Melanie und Tilmann Oltersdorf mit 22 Nettopunkten. Gefolgt von Tobias Sommer und Robin Terske, die mit 19 Nettopunkten den zweiten Platz erreichten.

Alle Sieger wurden vom Publikum mit viel Applaus gefeiert. Die Teilnehmer*Innen waren sich darin einig, dass das Golfspiel bei Nacht eine einmalige Erfahrung ist.