GC Marienfeld rief zum 3. Ligaspiel der Saison

Alle Mannschaften folgten natürlich hochmotiviert diesem Ruf.

Die Versorgung am Starthäuschen lies fast keine Wünsche offen, kalt Getränke, Brötchen, Obst, diverse Energieriegel waren mehr als ausreichend vorhanden.
Das Wörtchen „fast“, da vermutlich auf Grund der Wetterlage das „schwarze Gold“ ausblieb. Naja, war ja auch schon mitten am Tage, wer brauch da schon Kaffee bei dem Wetter.

Bei exzellentem Wetter und satten 26°C, startet nach wieder Mal grandioser Begrüßung und Aufklärung durch „RegelBernd“, der erste Flight pünktlich um 11:30 Uhr.

Der Platz war in einem herausragenden Zustand, hier noch einmal ein großes Dankeschön an das Greenkeeper Team vom Golfclub www.gc-marienfeld.de
Die Stimmung war, was sollen wir sagen, „PREMIUM“! Es ist für uns immer wieder schön, so tolle Menschen zu treffen und einen „fast“ perfekten Tag zu verbringen.
„Fast“ bezogen auf unsere Rundenergebnisse die ausbaufähig gewesen sind.
Wie sagte schon Bill Clinton:
“Das Großartige an diesem Spiel ist, dass selbst die schlechten Tage wunderschön sind.“
Mehr will ich zu den erspielten Ergebnissen nicht preisgeben.

Wir bedanken uns für den herausragenden Tag in bester Gesellschaft und freuen uns auf den nächsten Spieltag.
Mit dem allbekannten Musiktitel von der Band K2 „Der Berg ruft“ lädt der Teutoburger Wald e.V. (www.gctw.de) am 13.08.2022 ein, den Gipfel der hohen Kunst des Golfsports zu erklimmen.

Wir werden natürlich dieser Ladung folgen und mit dem Motto angreifen:

WIR MÜSSEN DAFÜR SORGEN, DASS NÄCHSTES JAHR WIEDER DAS WEHKLAGEN EINSETZT, WENN UNS DIE ANDEREN IN DER TABELLE MIT DEM FERNGLAS ANSCHAUEN.
Hoeneß im Jahr 2010.

Bleibt fröhlich und gesund.