Freitags 9er

Endlich wieder Freitag! Mit 20 Teilnehmer startete am 10. Juni unser wöchentliches After-Work Turnier der Freitags 9er. Bei bestem Wetter spielten die Teilnehmer die Bahnen 10-18.

Den Gesamtbruttosieg sicherte sich mit 9 Brutto- und 15 Nettopunkten Torben Stähler.

Sieger der Nettoklasse A von HCPI bis 31,5 wurde Jens Kronshage mit 21 Nettopunkten

Den zweiten Platz sicherte sich Andreas Deuter mit 19 Nettopunkten.

In der Nettoklasse B HCPI ab 31,6 durfte sich Steven Sonntag mit 22 Nettopunkten über den ersten Platz freuen. Auf dem zweiten Platz mit 21 Nettopunkten landete Rainer Glietz.

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern und freuen uns auf den nächsten Freitags 9er am 17. Juni 2022.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.