Freitags 9er

18 Spieler starteten am 24. Mai 2019 bei bestem Frühlingswetter zu unserem After-Work Turnier, dem „Freitags 9er“ auf den Bahnen 1 – 9.

Beim anschließenden gemeinsamen Essen im Clubhaus warteten die Teilnehmer gespannt auf die Ehrung der Sieger.

Bruttosieger wurde mit 10 Bruttopunkten Luis Springer.

In der Nettoklasse A sicherte sich Matthias Meier mit 21 Nettopunkten und neuem HCP von 22,4 den ersten Platz. Den zweiten Platz belegte Peter Schneider vom Lippischen GC mit 19 Nettopunkten und neuem HCP von 16,0 gefolgt von Christopher Grimm mit 17 Nettopunkten.

Wir bedanken uns bei allen Spielern und Spielerinnen und gratulieren den Siegern.
Der nächste „Freitags 9er“ startet am 31. Mai 2019 auf den Bahnen 1-9.