Sommer 4er

14 Teams starteten am 19. August 2018 zum klassischen Vierer auf der Golfanlage Gut Ottenhausen.

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen war das Spielen der laut DGV schwierigsten Spielform auf den Bahnen 1 – 18 ein reines Vergnügen.

Auch bei der anschließenden Siegerehrung gab es einige strahlende Gesichter.

In der Nettowertung A gewann das Team mit Jochen Fette und Jens Diestelkamp mit 36 Nettopunkten, gefolgt von den im Stechen Zweitplatzierten Luis und Ulrike mit Springer.

Den ersten Platz der Nettowertung B sicherte sich das Team mit Andrea Uhlitz und Steffen Ziegenbein mit 34 Nettopunkten. Auf dem zweiten Platz landeten mit Jutta Möller und Corinna Müterthies mit 30 Nettopunkten.

Wir möchten uns bei allen Spielern und Spielerinnen sowie der Spielleitung Beate Schwarzrock und Burkard Reker herzlich für diesen gelungenen Tag bedanken!

Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern und freuen uns auf den 5. Monats – Cup am 2. September auf der Golfanlage Gut Ottenhausen!