Freitags – 9er 15.06.2018

Der Freitags – 9er am 15.06.2018 auf der Golfanlage Gut Ottenhausen startete mit 31 Teilnehmer/innen. Bei bestem Turnierwetter starteten die Flights auf den Bahnen 10 – 18 mit einem Kanonenstart. Die Stimmung war super und die Motivation sehr hoch. Mit 10 Teilnehmern konnte sich fast ein Drittel der Spieler unterspielen.

Sieger der Nettoklasse A wurde Alfons Hartweg mit herausragenden 27 Nettopunkten und neuem HCP von 25,6, gefolgt von Steven Ord mit 24 Nettopunkten und einer Unterspielung von der Platzreife auf HCP 48. Über den dritten Platz freute sich Axel Runksmeier vom Maritim Golfpark Ostsee mit 23 Nettopunkten und einer Unterspielung des HCP von 36,0 auf 33,5.

Weitere strahlende Gesichter gab es bei den folgenden Unterspielungen:
Tobias Seng (Hamelner GC) unterspielt von PR auf HCP 49
Torben Stähler (GGO) unterspielt von 31,5 auf 29,5
Peter Schneider (Lippischer GC) unterspielt von 17,5 auf 16,3
Christopher Grimm (GGO) unterspielt von 29,0 auf 27,0
Jutta Möller (GGO) unterspielt von 42,0 auf 39,0
Dennis Rademacher (GGO)  unterspielt von 53,0 auf 50,0
John Krikor (GGO) unterspielt von 17,1 auf 16,8

Wir gratulieren den Siegern und allen anderen Teilnehmern und freuen uns auf den nächsten „Freitags – 9er“ auf der Golfanlage Gut Ottenhausen am 22. Juni 2018 um 18:00 Uhr.